Die Jyotiṣka (auch Jyotisha, Gyotishka) ist eine jainistische Göttergruppe.

Sie sind die dritte von vier Götterklassen:

  1. Bhavanavāsin
  2. Vyantara
  3. Jyotiṣka
  4. Vaimānika

Die Jyotiṣka sind Verkörperungen von Himmelskörpern und werden in fünf Gruppen unterteilt:[1]

  1. Monde
  2. Sonnen
  3. Planeten
  4. Nakshatras (Mondstationen, eine astrologische Einteilung der Ekliptik)
  5. Fixsterne

Quellen

Literatur

  • Gerhard J. Bellinger: Knaurs Lexikon der Mythologie. Droemer Knaur Verlag, München 1989, ISBN 3-8289-4155-9, S. 238.
  • Karl H. Potter: Encyclopedia of Indian Philosophies. Bd. IX: Buddhist philosophy from 350 to 600 A.D. Motilal Barnasidass, Delhi 2007, S. 55.

Einzelnachweise

  1. Uttaradhyayana Sutra 36, 207