Anatomie


Artikel mit dem Thema Anatomie


Anatomie | Physiologie | Sprache
Anatomie der Sprache
Anatomie
Anatomische Terminologie
Anatomie
Das menschliche Skelett von vorne
Anatomie
Das menschliche Skelett von hinten
Anatomie | Gehirn
Der menschliche Schädel
Paläoanthropologie | Anatomie | Fossil
Die Fossilien
Anatomie | Paläoökologie | Hominine | Aufrechter Gang
Der aufrechte Gang
Anatomie | Datierung | Neandertaler
Späte Neandertaler
Anatomie | Datierung | Neandertaler
Neandertaler aus dem Unteren Paläolithikum
Anatomie | Hominine
Sahelanthropus tchadensis

News mit dem Thema Anatomie


20.05.2011
Einzelner Zahn des Peking-Menschen gefunden
Wissenschaftler hoffen auf neue Erkenntnisse, was Homo erectus in China aß
26.06.2011
Ältester Menschenaffe Eurasiens lebte in Schwaben
Forscher aus Tübingen, Helsinki, Stuttgart und München datieren einen Backenzahn auf die Zeit vor 17 Millionen Jahren.
25.07.2011
Gehirnhälften von Homo erectus untersucht
Asymmetrien könnten eine Erklärung für Sprache und kognitives Denken bei Homo sapiens sein
14.01.2012
Jüngster Menschenaffe Europas
Der Fund eines Zahns scheint die Präsenz von vormenschlichen Primaten in Europa vor sieben Millionen Jahren zu bestätigen
12.04.2013
A. sedibas Brustkorb und Füsse eigneten sich nicht zum Rennen
Forscher der Wits University in Südafrika und der Universität Zürich, beschreiben in sechs neuen Studien die Anatomie dieses einzigartigen frühen Homininen..
18.04.2013
Australopithecus sediba als neue Art nun offensichtlich bestätigt
E.
17.05.2013
Forscher untersuchen älteste fossile Gehörknöchelchen von Hominiden
Ein kürzlich veröffentlichtes Papier zeigt, dass die Entdeckung wichtige Hinweise auf den Ursprung der Menschheit liefern könnte.
12.07.2013
Homo floresiensis doch eine eigene Spezies
Seit der Entdeckung streitet sich die Wissenschaft darüber, ob es sich bei Homo floresiensis um eine kleinwüchsige Inselpopulation des Homo erectus handelt.
18.10.2013
Einzigartiger Schädelfund widerlegt frühmenschliche Artenvielfalt
Paläoanthropologen der Universität Zürich haben im georgischen Dmanisi den intakten Schädel eines Frühmenschen gefunden.
05.12.2013
Millenium-Mann war ein baumlebender Zweibeiner
Analyse des Oberschenkelknochens von Orrorin tugenensis zeigt, dass er sich zweibeinig im Geäst fortbewegte
08.01.2014
»Ardi«-Schädel zeigt Verbindungen zur Menschenlinie
In welcher Beziehung steht der 4,4 Millionen Jahre alte Ardipithecus ramidus mit der menschlichen Abstammungslinie
03.04.2014
Säbelzahnkatze am Fundort der Schöninger Speere entdeckt
Erstmals Zähne und Knochen des gefährlichsten Räubers der Eiszeit in Norddeutschland gefunden
23.05.2014
Ältestes vollständige und genetisch intakte menschliche Skelett der Neuen Welt
Skelettreste eines weiblichen Teenagers aus Unterwasserhöhle in Mexiko geborgen
25.07.2014
Neandertaler Merkmal bei frühem menschlichen Schädel entdeckt
Neue Untersuchung deutet darauf hin, dass der moderne Mensch aus einem komplexen Labyrinth aus Biologie und Völkern hervorging
29.01.2015
Fossiler Schädel verbindet Kontinente
Bisher fehlte jede Spur von jenen modernen Menschen, die von Afrika aus ihren Weg nach Norden nahmen, um vor ca. 45.000 Jahren in Europa anzukommen
04.03.2015
Digitale Wiedergeburt des Homo habilis
Rekonstruktion des berühmten Homo habilis Fossils wirft ein neues Licht auf die menschliche Evolution
27.03.2015
Körpergröße war schon immer individuell
Tübinger Wissenschaftler zeigt in internationaler Studie: Auch unsere frühesten Vorfahren waren unterschiedlich gebaut
06.07.2015
Ausgestorbener Altweltaffe hatte ein winziges aber komplexes Gehirn
V.
13.07.2016
Homo erectus ging wie wir
1,5 Millionen Jahre alte Fußabdrücke geben Einblicke in das Leben von Frühmenschen
06.09.2017
5,7 Millionen Jahre alte fossile Fußabdrücke fordern etablierte Theorien über die menschliche Evolution heraus
Neu entdeckte menschenähnliche Fußspuren auf Kreta könnten die etablierten Vorstellungen der frühen menschlichen Evolution auf die Probe stellen..
15.05.2018
Das Innenohr ist ein Kompass für die Ausbreitung des Menschen
Das Innenohr des modernen Menschen unterscheidet sich leicht zwischen verschiedenen Populationen..
15.05.2018
Das Rätsel um die langen Nasen: Fortschritt in der Neandertalerforschung
Die großen Nasen und langen Gesichter der Neandertaler könnten sich entwickelt haben, um die benötigte Sauerstoffzufuhr für den extrem aktiven Lebensstil der ausgestorbenen menschlichen Rasse zu gewährleisten..
15.05.2018
Betreffend Hominidengehirne: Größe spielt keine Rolle
Die menschenähnlichen Eigenschaften des Gehirns von Homo naledi überraschen das Forschungsteam, das die Gehirnabdrücke von Fossilien untersucht hat
04.09.2018
Die Zahnwurzeln unserer Vorfahren
Seit der Entdeckung der fossilen Überreste von Australopithecus africanus in Taung vor knapp einem Jahrhundert sowie darauffolgender Funde von Paranthropus robustus diskutiert die Wissenschaft darüber, wovon sich diese beiden Homininenarten aus Südafrika ernährt haben..
27.02.2019
Neandertaler gingen gleich aufrecht wie moderne Menschen
Mit flachem Rücken und schlecht ausbalancierter Körperhaltung – so werden Neandertaler heute oft dargestellt..
10.04.2019
Mysteriöser Menschenaffe aus Java entlarvt
Senckenberg-Wissenschaftler haben mit einem internationalen Team eine weitere fossile Menschenaffenart in der Senckenberg Hominiden-Sammlung nachgewiesen..
06.06.2019
Uralte Zähne führen zur Entdeckung einer Bevölkerungsgruppe
Zwei 31'000 Jahre alte Milchzähne aus einer Ausgrabungsstätte im Nordosten Sibiriens haben zur Entdeckung einer bisher unbekannten Bevölkerungsgruppe geführt, die während der letzten Eiszeit in diesem Gebiet gelebt hat..
04.07.2019
30.000 Jahre alter Mord geklärt / Frühester moderner Europäer war Opfer einer Gewalttat
Senckenberg-Wissenschaftlerin Katerina Harvati hat gemeinsam mit internationalen Kollegen und Kolleginnen eine uralte Gewalttat aufgeklärt..
16.07.2020
Schwanz wog zweieinhalb Tonnen
Ein Forscherteam unter der Leitung von Verónica Díez Díaz, Postdoktorandin an der Humboldt-Universität zu Berlin und dem Museum für Naturkunde Berlin, hat zum ersten Mal den dreidimensionalen Bewegungsapparat des Schwanzes von Giraffatitan brancai rekonstruiert..
30.07.2020
55 Millionen Jahre altes Skelett einer Eule
Senckenberg-Wissenschaftler Gerald Mayr hat mit Kollegen aus Belgien und den USA eine neue fossile Eulenart beschrieben..
06.08.2020
Ein Riesenkranich aus dem Allgäu
Forschungsteam beschreibt rund elf Millionen Jahre alten Vogelschädel von der Fundstelle Hammerschmiede als frühesten Nachweis eines großen Kranichs in Europa
06.08.2020
Langer Hals half Saurier bei Unterwasserjagd
S.

Diese Artikel könnten dir auch gefallen