Europs ({{Modul:Vorlage:lang}} Modul:ISO15924:97: attempt to index field 'wikibase' (a nil value)) ist in der Griechischen Mythologie der Sohn des Phoroneus.

Entweder trat er die Thronfolge seines Vaters nicht an, weil er vor diesem verstarb oder weil er ein uneheliches Kind war. Außerdem soll Argos, dem Enkel des Phoroneus, als Sohn des Zeus das Vorrecht auf den Thron von Argos zugestanden haben.

Quellen

  • Pausanias 2,34,4–5

Literatur

  • Friedrich A. Voigt: Europs 2). In: Wilhelm Heinrich Roscher (Hrsg.): Ausführliches Lexikon der griechischen und römischen Mythologie. Band 1,1, Leipzig 1886, Sp. 1418 (Digitalisat).