Pierre des Gottettes
Informationstafel zum Pierre des Gottettes

Der Pierre des Gottettes (auch Pierre à cupules les Gottettes oder Pierre Gravée genannt) ist ein über 2,0 m hoher, mit präkeltischen Ritzungen versehener Findling. Er liegt im gleichnamigen Wald, im Tal des Nozon, unweit von Romainmôtier-Envy südlich von Croy im Kanton Waadt in der Schweiz.

Dargestellt sind ein Tier, einige Schälchen und ein oder zwei Personen. Wahrscheinlich liegen mehrere Gravuren übereinander.

Weblinks

Commons: Croy - pierre à cupule – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 46° 41′ 4,6″ N, 6° 28′ 34,3″ O; CH1903: 526372 / 170830