David Stifter (* 29. Juni 1971) ist ein österreichischer Keltologe.

Leben

Er war von 2000 bis 2008 Vertragsassistent am Institut für Linguistik der Universität Wien. Er ist seit 2011 Professor für Altirisch am Department of Early Irish der Maynooth University.

Schriften (Auswahl)

  • Sengoídelc. Old Irish for Beginners. Cambridge 2014, ISBN 9780815630722.
  • mit Jérémie Viret, Pierre-Yves Lambert, Luka Repanšek und Karin Stüber: La défixion gauloise de Chartres. Paris 2014, ISBN 2271083176.
  • Celta cisalpino. Lengua, escritura, epigrafía. Zaragoza 2020, ISBN 8413401240.
  • Cisalpine Celtic. Language, writing, epigraphy. Zaragoza 2020, ISBN 8413400538.

Weblinks