Kaf (Arabischer Buchstabe)


Dieser Artikel beschreibt den Buchstaben ‏ك‎ aus dem arabischen Grundalphabet und die graphische Abwandlung ‏ک‎. Der gleichnamige Buchstabe im arabischen Alphabet des Sindhi (‏ڪ‎) wird im Artikel Kaf (Sindhi-Buchstabe) beschrieben.
Kaf in isolierter Form
verbundene Formen
ـك
ـكـ
كـ
von rechts beidseitig nach links

Kāfكاف‎ ist der 22. Buchstabe des arabischen Alphabets. Er ist aus dem phönizischen Kaph hervorgegangen und dadurch mit dem lateinischen K, dem griechischen Kappa und dem hebräischen Kaph verwandt. Ihm ist der Zahlenwert 20 zugeordnet.

Lautwert und Umschrift

Das Kaf entspricht dem deutschen K in „Kaufmann“. Es wird daher in der DMG-Umschrift mit „k“ wiedergegeben.

Graphische Abwandlungen

Das persische Kaf in isolierter Form. Unicode-Name KEHEH
verbundene Formen
ـک
ـکـ
کـ
nach rechts beidseitig nach links

Im Persischen wird das Kaf etwas anders geschrieben als im Arabischen (‏ک‎). Um den im Schriftarabischen nicht vorkommenden „g“-Laut schreiben zu können, wurde im persischen Alphabet außerdem der Buchstabe Gaf (‏گ‎) aus dem Kaf entwickelt. Im paschtunischen Alphabet hat dieses Gaf eine eigene Form (‏ګ‎).

Im Sindhi steht die persische Form des Kaf, genannt Khe, für ein aspiriertes „k“ (IPA: []), das nicht aspirierte „k“ wird mit der graphischen Abwandlung ‏ڪ‎ geschrieben.

Kaf in Unicode

Unicode Codepoint U+0643
Unicode-Name ARABIC LETTER KAF
HTML ك
ISO 8859-6 0xe3

Das persische Kaf besitzt einen eigenen Code:

Unicode Codepoint U+06A9
Unicode-Name ARABIC LETTER KEHEH
HTML ک
ISO 8859-6 nicht vorhanden

Diese Artikel könnten dir auch gefallen


Die News der letzten 14 Tage 3 Meldungen

Knochen des Tages
RECON B
RECON B

Homo erectus

Elemente: MAN

Zhoukoudian , China